244 fz über die Organisation und Durchführung von Glücksspielen mit Änderungen

Was bringen uns die Änderungen des Gesetzes Nr. 244-FZ über das Wettgeschäft??

Lösung

Bekannt, dass die beliebten ausländischen Zahlungssysteme Skrill / Neteller / ecoPayz von diesen Einschränkungen nicht betroffen sind. Daher wäre es durchaus sinnvoll, in Siedlungen mit Pokerräumen zu ihnen zu wechseln..

Russische elektronische Geldbörsen wie Qiwi und Yandex Money funktionieren immer noch einwandfrei. Diese Dienste machen leicht Einzahlungen in Pokerräume und Buchmacher. Aber wie lange wird es dauern, und wann auf die nächste Verschärfung der russischen Gesetzgebung zu warten ist, ist schwer zu beantworten. Darüber hinaus gibt es im Internet Gerüchte, dass die Sberbank den Yandex Money-Service übernehmen wird..

Bisher wurden solche strengen Maßnahmen nur in Bezug auf Einlagen getroffen. Cashew, allgemein, ohne Probleme bestehen. Aber wie lange wird das noch einmal dauern, wird eine große Frage sein.

Fazit

Basierend auf dem oben Gesagten können wir annehmen, dass die meisten regs dieses Verbot leicht umgehen werden, Nachsaaten auf E-Wallets, und viele benutzen sie schon lange. Der Zustrom neuer Spieler aus unserem Land kann jedoch stark zurückgehen. Und alte Fische, die sich nicht um den Übergang zu alternativen Methoden kümmern wollen, können aufhören, ihr hart verdientes Geld an den Pokertischen zu tragen.

Die Situation für russische Glücksspieleinrichtungen

Der Pressedienst der Bank äußerte sich wie folgt zu dieser Situation. Sie erklären, dass sie sich am russischen Recht orientieren, und insbesondere durch das Gesetz Nr. 244. In dem ein Verbot von Kartenzahlungen zugunsten ausländischer Betreiber klar formuliert ist, Glücksspiel organisieren. Glücksspieleinrichtungen auf dem Territorium der Russischen Föderation, dieses Verbot gilt in keiner Weise. Und Sie können ohne Einschränkungen bezahlen.

Mit dieser unerschwinglichen Methode versucht die Regierung, einheimische Produzenten zu unterstützen. Was manchmal schwierig ist, mit bedeutenderen ausländischen Unternehmen zu konkurrieren. Dies wiederum erhöht die Steuereinnahmen der russischen Betreiber der Glücksspielbranche.

Diese Maßnahmen betrafen nicht nur Pokerräume, aber auch Buchmacher, Kasino, andere ähnliche Einrichtungen. FTS hat bereits eine Liste von Unternehmen zusammengestellt, verboten. Und er wird immer am Puls der Zeit bleiben und ihn ständig aktualisieren.

Wie sich die Regulierung von Sportwetten auf dem Runet auf die Spieler auswirkt?

Es ist für niemanden ein Geheimnis, Was ist mehr Wettbewerb auf dem Markt, Je höher die Qualität der angebotenen Dienstleistungen und Produkte. Für mich als Spieler, natürlich, ich will, so dass ich die Wahl zwischen vielen Buchmachern habe, so dass sie im Kampf für mich als Kunden immer mehr auf die Qualität ihrer Dienstleistungen achten. Mit der Qualität der Dienstleistungen im Bereich Sportwetten meine ich die Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit der Buchmacher, hilfsbereites und freundliches Support-Team, hohe Gewinnchancen und eine große Auswahl an Wetten, sowie die Zahlungsgeschwindigkeit.

Wir diskutieren unten über, Wie werden sich die Hauptpunkte der Änderungsentwürfe zum Gesetz Nr. 244-FZ auf die Qualität der Dienstleistungen auswirken?.

Zusätzlich 100 Millionen Rubel, um in die SRO einzutreten

Die aktuellen Änderungen erschweren kleinen Unternehmen den Einstieg in den Sportwettenmarkt. Zusätzlich zu 500 Millionen Rubel einer Bankgarantie müssen eine Gebühr zahlen, um in die SRO einzutreten - 100 Millionen Rubel. Können, Es ist schlecht fürs Geschäft, Aber für mich als Spieler ist es irgendwie gut. Immerhin war früher garantiert, dass mir ein Gewinn ausgezahlt worden wäre 500 Millionen Rubel, und jetzt ganz 600 Million. Wenn es ernst ist, dann stimme ich zu, Welche großen Unternehmen sollten in diesem Segment tätig sein?.

Aber der Punkt ist, dass in Russland die Konzepte eines großen Unternehmens und eines anständigen Unternehmens sehr schwach korrelieren. Manchmal scheint es mir, dass sie überhaupt nicht korrelieren. Damit, z.B, Das größte russische Büro "FON" kann nicht als Beispiel für Anstand bezeichnet werden. Sie blockieren die Konten von Profispielern, beschlagnahmen ihre Guthaben und leisten häufiger Rückerstattungen als andere. Als nächstes auf der Liste stehen "Betcity", Baltbet, "Zenit". Über all diese Unternehmen erhalten wir fast täglich Beschwerden.. Inzwischen Unternehmen, die sind kleiner, schaffen es, die meisten Probleme ihrer Spieler in der Phase der Kontaktaufnahme mit dem Support zu lösen. Paradox, ist es nicht wahr?? Aber nein, alles ist viel einfacher. Firmen, die sind kleiner, versuchen, mit den Großen zu konkurrieren, indem sie ein Unternehmensimage mit einem guten Ruf schaffen. Es stellt sich heraus, welche Unternehmen, Anstand gegenüber ihrer Kundschaft zeigen, nicht motiviert, dass sie genug Geld dafür haben, nämlich Wettbewerb. Schließlich, zusätzlich 100 Millionen werden für die operativen Unternehmen kein ernstes Hindernis sein, Diese Innovation kann jedoch nicht als positive / nützliche Änderung bezeichnet werden. Vielleicht, Dies ist eine sinnlose und ungerechtfertigte Innovation.

Schaffung eines einzigen Zentrums für die Erfassung von Tarifen und eines einzigen Zahlungssystems

Das Rate Accounting Center sollte ursprünglich tragen, offensichtlich, eine nützliche Funktion beim Sammeln von Marktinformationen - mit dem Ziel, diese später im Interesse des Staates zu nutzen, z.B. Stattdessen sehen Gesetzesänderungen die Schaffung eines einheitlichen Zahlungssystems auf der Grundlage dieses Zentrums vor., die Provision ab dem Spieler nehmen dürfen, und aus dem Büro des Buchmachers. Ich mag diesen Artikel am wenigsten.. Weil es zwei Möglichkeiten gibt, diesen Hebel zu verwenden:

1. Legen Sie eine akzeptable Provision fest, wofür wir - die Spieler letztendlich bezahlen werden. Da ist es für niemanden ein Geheimnis, Die einzige Möglichkeit, die Kosten im Büro des Buchmachers zu decken, besteht darin, die Marge zu erhöhen. Das heisst, dass die Chancen bei Buchmachern niedriger sein werden, und wir - die Spieler - werden weniger gewinnen oder mehr verlieren (wer ist bequemer).

2. Setzen Sie eine solche Provision, in denen andere Büros nicht auf dem russischen Markt arbeiten und das Monopol "genießen" wollen. Ich werde nicht auf die Gefahren des Monopols eingehen. Jeder weiß es schon, dass unter einem Monopol der Endverbraucher von Dienstleistungen immer leidet.

Wie genau dieser Hebel verwendet wird, Wir wissen nicht. Aber ich möchte mich nicht auf die Klugheit der Menschen verlassen und möchte lieber, so dass diese Möglichkeit völlig ausgeschlossen ist.

damit, Als Spieler bin ich gegen Änderungen, weil sie die Spieler nur negativ beeinflussen können.

Die zweite Position zu diesem Thema ist meine Position als Eigentümer der Website "Rating of Bookmakers"..

Wie Zahlungssysteme funktionieren?

Zahlungssysteme, die auf dem russischen Markt arbeiten, Es ist unwahrscheinlich, dass sie ihr Geschäft riskieren wollen, deshalb werden sie sich an das Gesetz halten. Genau zu sagen, Wie wirken sich die Innovationen auf die Arbeit der Betreiber elektronischer Zahlungen aus?, während es schwierig ist.

Derzeit wurde die Liste der illegalen Veranstalter von Glücksspielen auf der FTS-Website noch nicht veröffentlicht.. Die Liste der Kreditinstitute umfasst Banken und Zahlungssysteme, die in Russland registriert sind.

На данный момент платежные системы Skrill и NETELLER являются альтернативой российским платежным системам в сфере трансграничных переводов. Dies liegt an der Tatsache, dass diese E-Wallets keine Steuerinländer der Russischen Föderation sind, Ihre Aktivitäten unterliegen britischem Recht.

Im Gegensatz zu inländischen Zahlungssystemen, Skrill und NETELLER haben die Möglichkeit, mehr als nur Bankzahlungen zu finanzieren, aber auch Bitcoins.

Wer wird Geldtransfers blockieren?

Der Artikel 5-1 es sagt, Die Sperrung von Geldtransfers an illegale Buchmacher und andere Veranstalter von Glücksspielen sollte durchgeführt werden:

  • Zahlungsagenten;
  • Kreditinstitute.

Auf diese Weise, Die Sperrung von Geldtransfers wird von Banken und anderen juristischen Personen durchgeführt, deren Aktivität ermöglicht es Ihnen, Zahlungen von Einzelpersonen zu akzeptieren.

Die Liste der illegalen Buchmacher und anderer verbotener Online-Glücksspielseiten ist in der Liste der "verbotenen Empfänger von Geldtransfers" enthalten.. Und nun verpflichtet das Gesetz das Kreditinstitut grenzüberschreitenden Transfer von Geldern zu verweigern durch:

  • Karten;
  • Bankkonto;
  • elektronisches Geld

an die Organisation, welche in dieser Liste. Zahlstellen sind auch Zahlungen zu akzeptieren, diese Organisationen nicht erlaubt..

Laut Gesetz, Eine juristische Person kann in die Liste der "verbotenen Empfänger von Geldtransfers" aufgenommen werden., und wurde entweder nach Prüfung des jeweiligen Antrags davon ausgeschlossen, oder nach einer gerichtlichen Entscheidung.

Dabei, Die russische Regierung setzt um:

  • Aufrechterhaltung dieser Liste der "verbotenen Empfänger von Geldtransfers";
  • seine Bereitstellung für Kreditinstitute;
  • sowie eine Liste der Kreditinstitute, die Geldtransfers blockieren sollte.

Die Liste der illegalen Veranstalter von Glücksspielen wird in Zeitschriften veröffentlicht, und wird auch auf den offiziellen Websites der staatlichen Stelle verfügbar sein.

Beschreibung des Bundesgesetzes 244

Das Glücksspielgesetz wurde von Mitgliedern der Staatsduma verabschiedet 20 Dezember 2006 des Jahres, wurde eine Woche später vom Föderationsrat genehmigt. Das Dokument ist in Kraft getreten 29 Dezember 2006. Seit der Verabschiedung des Gesetzes wurden viele Änderungen vorgenommen.. Die jüngste Überarbeitung der Glücksspielgesetzgebung fällt auf 28 Martha 2017 des Jahres.

Dieses Gesetz regelt die Rechtsgrundlage der staatlichen Kontrolle über die Aktivitäten von Institutionen, die das Glücksspiel organisieren. Das Gesetz sieht Beschränkungen für die Durchführung dieser Tätigkeit vor, um die Moral der Bürger und die berechtigten Interessen der Bevölkerung zu schützen.

ФЗ № 244 regelt nicht die Aktivitäten von Organisationen, Lotterieziehung.

Die Rechnung besteht aus 3 Kopf und 20 Artikel. Die wichtigsten Bestimmungen dieser Rechnung:

  • Allgemeine Bestimmungen. Sie umfassen das Thema Regulierung, Verfahren zur Ausübung staatlicher Kontrolle, grundlegendes Konzept, im Gesetz verwendet, Anforderungen an das Glücksspielgeschäft, Raumbedarf, wo sich das Glücksspielgeschäft befindet;
  • Spielzonen. Dieses Kapitel enthält die Bedingungen für die Schaffung und Liquidation von Glücksspielzonen;
  • Das dritte Kapitel beschreibt die Regeln für die Organisation und Durchführung riskanter Unterhaltung bei Buchmachern außerhalb von Glücksspielzonen.. Der Öffnungsvorgang wird angezeigt, Forderungen, anwendbar auf Buchmacher und letzte Bestimmungen dieses Gesetzes.

Ein wichtiger Bestandteil des Bundesgesetzes "Zur staatlichen Regulierung von Aktivitäten zur Organisation und Durchführung von Glücksspielen sowie zu Änderungen einiger Gesetzgebungsakte der Russischen Föderation" ist 5 Artikel. Dieser Artikel beschreibt die Einschränkungen für die Implementierung von Glücksspielen:

  • Die Organisation und Durchführung von Glücksspielen ist nur unter strikter Einhaltung der Normen dieses Gesetzes möglich;
  • Glücksspiel ist in speziellen Räumen erlaubt, entsprechend den gesetzlichen Normen des betreffenden Gesetzes und anderen normativen Rechtsakten;
  • Bei riskanten Spielen ist es verboten, Informations- und Telekommunikationsnetze zu nutzen, Internet und Mobilkommunikation;
  • Glücksspieleinrichtungen sollten nur in speziellen Zonen geöffnet werden;
  • Es ist verboten, Glücksspielgebiete in Siedlungszonen zu schaffen;
  • gesetzlich, Glücksspielinstitutionen (Buchmacherorganisationen) Es ist verboten, Wetten mittels elektronischer Überweisung anzunehmen.

Laden Sie FZ herunter 244 über das Glücksspielgeschäft

Das Gesetz, das das Glücksspielgeschäft in Russland verbietet, impliziert besondere Gebiete, die ein Glücksspielgeschäft gründen dürfen. Wo darf die Bevölkerung spielen?. Dieses Bundesgesetz Nr. 244 definiert Gebiete für den Aufbau einer solchen Institution.

Aspekte der Landauswahl sind in angegeben 11 Artikel dieses Gesetzes:

  • Quadrat, wo das Glücksspielgeschäft entsteht, sollten nicht im Besitz von Bürgern und juristischen Personen sein und von diesen genutzt werden. Die Ausnahme bilden Grundstücke, Entwickelt für technische Infrastruktureinrichtungen und für die Ausrichtung der Olympischen Spiele;
  • Zum Zeitpunkt der Erstellung kann das Spielgebiet Objekte enthalten, staatseigen.

Basierend auf den Bestimmungen 11 des Artikels gibt es eine Definition von Land für den Aufbau eines Glücksspielunternehmens. IM 10 Der Artikel dieses Gesetzes legt Aspekte der Verwaltung von Glücksspielzonen fest. Laut Gesetz, Aufsichtsbehörden haben das Recht:

  • Organisation der Interaktion zwischen dem Glücksspielunternehmen und den Regierungsbehörden;
  • verteilen, Erteilung und Widerruf von Glücksspielgenehmigungen;
  • Kontrolle des Glücksspielverhaltens;
  • Autorisierte Personen über die Aufsicht von Glücksspielorganisationen informieren.

Nach Bundesgesetz Nr. 244, Autorisierte Personen haben das Recht, eine Erlaubnis zur Durchführung von Glücksspielen in den folgenden Fällen zu widerrufen:

  • Das Glücksspielunternehmen erfüllt nicht alle gesetzlichen Anforderungen;
  • juristische Person, Gründer und Organisator des Glücksspielgeschäfts zu sein, befindet sich im Stadium der Liquidation;
  • Der Organisator des Glücksspielgeschäfts verstieß gegen die Regeln für die Durchführung seiner Aktivitäten außerhalb der Glücksspielzone;
  • Die Verwaltung des Glücksspielbetriebs liefert autorisierten Personen wiederholt ungenaue Informationen;
  • auf Wunsch des Leiters des Glücksspielgeschäfts.

Alle Nuancen des Geschäfts mit Glücksspielen lernen, Sie müssen die Vollversion dieses Gesetzes studieren. Sie können die neueste Version des Gesetzes "Zur staatlichen Regulierung von Aktivitäten im Zusammenhang mit der Organisation und Durchführung von Glücksspielen sowie zu Änderungen einiger Gesetzgebungsakte der Russischen Föderation" hier herunterladen.

Artikel 1

Einführung in das Bundesgesetz von 22 April 1996 Jahr N 39-FZ “Über den Wertpapiermarkt” (Sammlung von Gesetzen der Russischen Föderation, 1996, N. 17, Kunst. 1918; 2015, N. 27, Kunst. 4001; 2016, N. 27, Kunst. 4225; 2017, N. 52, Kunst. 7920; 2018, N. 18, Kunst. 2560; N. 53, Kunst. 8440; 2019, N. 25, Kunst. 3169; Russische Zeitung, 2019, 5 Dezember) folgende Änderungen:

1) Absatz 4 Artikel 61 einen Unterabsatz hinzufügen 4 folgenden Inhalt:

“4) einen Anlageberater in die administrative Verantwortung für illegale Organisation zu bringen und (oder) Glücksspiel durchführen, wegen Verstoßes gegen die Gesetzgebung der Russischen Föderation über Lotterien im Hinblick auf das Abhalten einer Lotterie ohne eine Entscheidung der Regierung der Russischen Föderation über deren Abhaltung.”;

2) im Artikel 391:

und) Absatz 1 einen Unterabsatz hinzufügen 15 folgenden Inhalt:

“15) im Falle, dass ein professioneller Teilnehmer des Wertpapiermarktes in die administrative Verantwortung für illegale Organisation gebracht wird und (oder) Glücksspiel durchführen, wegen Verstoßes gegen die Gesetzgebung der Russischen Föderation über Lotterien im Hinblick auf das Abhalten einer Lotterie ohne eine Entscheidung der Regierung der Russischen Föderation über deren Abhaltung.”;

b) im zweiten Absatz des Absatzes 3 die Wörter “Unterabsätze 2 – 12” durch Wörter ersetzen “Unterabsätze 2 – 12 und 15”.

Was erwartet die Spieler??

Вступление в силу изменений «О государственном регулировании деятельности по организации и проведению азартных игр» может привести к тому, so viele Spieler, die online auf illegale Buchmacherseiten wetten oder in ausländischen Pokerräumen spielen, Sie haben Probleme, Spielkonten aufzufüllen und Geld von ihnen an die Bank abzuheben.

Derzeit haben die Änderungen keine Auswirkungen auf ausländische Zahlungssysteme, einschließlich Skrill und NETELLER. Außerdem, Die russische Gesetzgebung sieht nicht vor, Geldtransfers an Kreditinstitute und Zahlungsagenten zu blockieren (которыми и являются Skrill и NETELLER).
Erinnern, das durch die Teilnahme am VipDeposits-Programm + Skrill или/и VipDeposits + NETELLER, Sie können sofort nach Überprüfung des Kontos den Silberstatus erhalten und eine elektronische Geldbörse praktisch ohne Provisionen und Einschränkungen verwenden. Weitere Details und Vorteile von Skrill Silver - hier, Informationen zu den Vorteilen von NETELLER Silver finden Sie hier.

Artikel 2

Einführung in das Bundesgesetz von 29 Dezember 2006 Jahr N 244-FZ “Zur staatlichen Regulierung von Aktivitäten zur Organisation und Durchführung von Glücksspielen sowie zu Änderungen einiger Gesetzgebungsakte der Russischen Föderation” (Sammlung von Gesetzen der Russischen Föderation, 2007, N. 1, Kunst. 7; 2010, N. 17, Kunst. 1987; 2011, N. 24, Kunst. 3358; N. 30, Kunst. 4590; 2012, N. 43, Kunst. 5781; 2014, N. 30, Kunst. 4223, 4279; 2017, N. 49, Kunst. 7330; 2018, N. 53, Kunst. 8405; 2019, N. 27, Kunst. 3534) folgende Änderungen:

1) Artikel 5 Teile hinzufügen 7 – 9 folgenden Inhalt:

“7. Zu Aktivitäten für die Organisation und Durchführung von Glücksspielen, Dies kann von den Veranstaltern des Glücksspiels ausschließlich in Casinos und Spielautomatenhallen durchgeführt werden, befindet sich in Spielzonen, bezieht sich auf den Abschluss mit einer Person oder auf ihre Kosten eine Vereinbarung, unter denen die Leistungspflicht (sonst beendet) Verpflichtungen, durch eine Partei oder Parteien einer solchen Vereinbarung durchsetzbar, kommt früher als am dritten Tag nach dem Tag seiner Inhaftierung, auch für den Fall, wenn eine Person die Möglichkeit erhält, Mittel zu verwenden, die als Ergebnis der Ausführung von einer Person empfangen werden müssen (sonst beendet) Verpflichtungen aus einer solchen Vereinbarung, für den Abschluss anderer Vereinbarungen vor dem dritten Tag ab dem Datum des Abschlusses einer solchen Vereinbarung, und Leistungspflicht (sonst beendet) Verpflichtungen aus einer solchen Vereinbarung werden abhängig gemacht von:

1) Änderungen der Rohstoffpreise, Wertpapiere, relevanter Wechselkurs, Zinsen, Inflationsrate, Werte, berechnet auf der Grundlage der Preise von Finanzderivaten, Werte von Indikatoren, amtliche Statistik, Werte der physischen, biologische und (oder) chemische Indikatoren für den Zustand der Umwelt;

2) Auftreten eines Umstands, Zeugnis von Nichterfüllung oder unzulässiger Leistung durch eine oder mehrere juristische Personen, vom Staat oder den Gemeinden ihrer Pflichten;

3) anderer Umstand, über die es unbekannt ist, wird es kommen oder nicht (ohne Gewinnvereinbarungen, Abschluss in der Durchführung von Aktivitäten für die Organisation und Durchführung von Glücksspielen bei Buchmachern und Gewinnspielen);

4) Werte ändern, berechnet auf der Grundlage eines oder mehrerer Indikatoren, in diesem Teil vorgesehen.

8. Abschluss einer Vereinbarung, teilweise vorgesehen 7 dieses Artikels, durchgeführt von Veranstaltern von Glücksspielen in Casinos und Spielautomatenhallen, befindet sich in Spielzonen, unabhängig von der Tatsache und (oder) eine Möglichkeit, arithmetische und andere mathematische Transformationen von Daten und Informationen über die Schlussfolgerung durchzuführen, über die Ausführung und Beendigung einer solchen Vereinbarung oder über die Handlungen ihrer Parteien in visuellen Bildern, Bilder und Symbole, einschließlich identisch oder ähnlich dem Grad der Verwechslung mit visuellen Bildern, Zeichnungen und Symbole, die für das Spielen in Casinos und Spielautomatenhallen verwendet werden.

9. Teilbestimmungen 7 dieses Artikels gelten nicht für Verträge, in organisierten Ausschreibungen abgeschlossen, sowie Verträge, von einem Forex-Händler abgeschlossen.”;

2) Teil 10 Artikel 6 füge den folgenden Satz hinzu: “Der Veranstalter des Glücksspiels beim Buchmacher ist verpflichtet, spätestens eine Kopie der Bankgarantie vorzulegen 10 Kalendertage nach Erhalt oder Neuausstellung oder Informationen über die Beendigung der Verpflichtung aus einer Bankgarantie gegenüber der von der Regierung der Russischen Föderation ermächtigten föderalen Exekutive, Ausübung staatlicher Aufsicht im Bereich der Organisation und Durchführung von Glücksspielen.”;

3) Teil 2 Artikel 8 nach den Worten “Zahlungen von Gewinnen,” Wörter hinzufügen “Informationen über eine Bankgarantie zur Erfüllung von Verpflichtungen gegenüber Glücksspielteilnehmern, relevanter Teil 10 Artikel 6 dieses Bundesgesetzes, einschließlich Informationen, unter Absatz 4 Artikel 368 Bürgerliches Gesetzbuch der Russischen Föderation, und Informationen auf der Liste der Dokumente, erforderlich, um einen Anspruch auf Zahlung eines Geldbetrags im Rahmen einer solchen Garantie einzureichen,”.

Das Spektakel ist kein Argument

Die meisten Fragen aus der Expertengemeinschaft werden durch die Kategorie verursacht “spektakuläre und Unterhaltungsveranstaltungen”. “Der Text des Dokuments enthält derzeit keine ausführliche Erläuterung, Welche Art von Veranstaltungen dieser Art könnten für Wetten verfügbar sein?, – glaubt Pavel Danilin, Generaldirektor des Zentrums für politische Analyse. – zum Beispiel, Das Bolschoi-Theater überträgt seine Aufführungen live. Aber es ist absurd, darauf zu wetten, sagen wir, ob die Darsteller die Haupt fouette Teil drehen oder nicht”. Wenn es keine klare Definition von unsportlichen Ereignissen in dem Gesetzentwurf, dann, denkt der Politikwissenschaftler, “Unter dem Deckmantel von Unterhaltung und Unterhaltungsveranstaltungen arrangieren Betrüger alle möglichen Witze und Quiz, unter welchen, wiederum, Sehr praktisch, um Spielautomaten und illegale Wettgeschäfte zu verschleiern”.

Danilin betrachtet die wichtigsten negativen Folgen der Verabschiedung des Gesetzes in seiner jetzigen Form “Kriminalisierung und Rollback in den schneidigen 90ern” Wettbranche, welche “In den letzten Jahren hat es mit großen Anstrengungen ein zivilisiertes Niveau erreicht und das Vertrauen der Russen gewonnen”.

Gesetzestreue Buchmacher, und einige von ihnen sind aktiv an der Vorbereitung und Diskussion des Gesetzentwurfs beteiligt, Achten Sie auf die gleichen Risiken. “Klassische Buchmacherei auf der ganzen Welt – Das sind Sportwetten

Ich rede “Preise” – bedeuten “Sport”, – betont den Präsidenten der Ersten Selbstregulierungsorganisation der Buchmacher in Russland, Juri Krasowski. Der Anteil nicht sportlicher Ereignisse, wie Nobelpreiszeremonien oder “Oscar”, nach Krasovsky, in der Organisation der Wette ist “Gesamt 0,3% der gesamten Wetten – Es gibt praktisch nichts in der Struktur des Einkommens der Buchmacher”. jedoch, nach dem Fachmann, wenn Sie die Kriterien für Unterhaltung und Unterhaltungsaktivitäten nicht definieren, dann kann dies zu einer Erhöhung der Wetten auf nicht sportliche Ereignisse führen, und solche Wetten können Spieler irreführen und zu einem Objekt der Manipulation werden.

“All die Jahre der Bildung des Wettmarktes seiner Teilnehmer, Regulierungsbehörden, Die Aufsichtsbehörden bemühen sich nach Kräften, dies sicherzustellen, so dass die Branche ausschließlich mit Sport verbunden ist, – sagt Juri Krasowski

– Es ist wichtig, diese Errungenschaften zu bewahren und den zivilisierten Markt weiterzuentwickeln.”

Er ist sich jedoch sicher, Was ist, wenn dieselben Tests legalisiert sind?, muss vor der Einbeziehung von Minderjährigen in Wetten geschützt werden und “Sendungen zeitlich begrenzen: nur von zehn Uhr abends bis sieben Uhr morgens, und sie sollten eine kleine Menge Luft einnehmen”.

Auch die Teilnehmer am Wettmarkt halten es für wichtig, ein gesetzliches Verbot der Verwendung von Visualisierung festzulegen.. Bilder in Spielautomaten, betonte Krasovsky, “haben nichts mit intelligenter Buchmacherei zu tun und diskreditieren nur die Branche”. Er erinnerte sich, dass die Buchmacher selbst lange und konsequent dafür plädiert haben, die Liste der Ereignisse auf Raten zu beschränken, und selbst ständig versuchen, Pseudobuchmachern und Betrügern entgegenzuwirken.

Das Problem der illegalen Spielautomatenhallen und unterirdischen Casinos ist besonders akut., getarnt als Buchmacherfirmen

Profilausschuss der Staatsduma für Wirtschaftspolitik, Industrie, Anfang April präsentierte er seine Vision des Gesetzes der innovativen Entwicklung und dem Unternehmertum. Laut Parlamentariern, Das Gesetz sollte eine Bestimmung enthalten, die besagt, dass Buchmacher keine Wetten auf Events annehmen können, das Ergebnis davon “hängt von den Aktionen des Veranstalters ab, seine Mitarbeiter und Teilnehmer am Glücksspiel”.

Den Abgeordneten ist es wichtig, in dem Dokument die Unmöglichkeit hervorzuheben, auf Jugend-Sportwettkämpfe zu wetten – Das entsprechende Gesetz wurde Ende letzten Jahres vom Staatsoberhaupt unterzeichnet. Detaillierte Erklärungen, glaube an die Staatsduma, Das Verfahren zur Organisation von Wetten auf das Ergebnis politischer Ereignisse erfordert ebenfalls.

Wie Danilin sich erinnert, Zuvor gelang es den Behörden und Buchmachern, einen Konsens zu erzielen und die sektorale Gesetzgebung auf diese Weise gemeinsam zu verbessern, dass sich der legale Wettmarkt aktiv zu entwickeln begann, – nach Angaben eines Politikwissenschaftlers, letztes Jahr erreichte er 1,15 Billionen Rubel. Danilin zeigte sich zuversichtlich, dass die bevorstehende Rechnung wird “ein weiteres sehr wichtiges Dokument für die weitere stabile Entwicklung der Industrie”.

Zahlen Sie mit Sberbank Online und anderen Karten ein

Derzeit haben nur Spieler, die eine Sberbank-Karte verwenden, das Problem, ein Konto aufzufüllen. Und das ist nicht in allen Fällen so. Manchmal laufen Zahlungen ohne Probleme ab. Situationen sind nicht ungewöhnlich, Als der Spieler nach Erhalt einer Ablehnung erneut versuchte, eine Einzahlung zu tätigen. Und es wurde erfolgreich durchgeführt. Es gibt auch Informationen über, dass es keine Probleme gibt, wenn Sie ein Konto in einem Pokerraum über Sberbank Online auffüllen.

Gemessen an der Tatsache, dass die größte russische Bank begann, das Bundesgesetz Nr. 244 einzuhalten, Dieser Schritt mit hoher Wahrscheinlichkeit kann von anderen Banken erwartet werden. Bis dies passiert, können Sie eine Karte einer anderen Bank verwenden, um Transaktionen mit ausländischen Glücksspielanbietern durchzuführen. Aber niemand wird Ihnen genau sagen, wie lange diese Gelegenheit verfügbar sein wird..

Wikinger Lotterienummern

Lotterie beinhaltet Lotterie, wobei sechs Zahlen und zwei zusätzliche Zahlen gezogen werden. Der Spieler kann sechs Zahlen in der Basislinie auswählen 48:und der Preis für eine Grundlotterielinie ist 0,80 Euro. Es kann jeweils ein Spieler die Grundlinien spielen 20 Stücke. Es gibt natürlich Systeme zur Verfügung 7 • 11 Zahlen und ihre Zeilennummern reichen von sieben bis 462:Lied.

Das Spielen von Lotteriesystemen ist recht einfach und praktisch, sodass Sie sofort wissen, wie man gewinnt., dass sich die Anzahl der Gewinne vervielfacht. Wenn zum Beispiel 10 das Zahlensystem würde zufällig treffen 5 Nummer richtig, wird natürlich resultieren 5 mehrmals richtig und obendrein oft kleinere Sub-Siege. Glücklicherweise kann das Ergebnis schnell über die Website von Veikkaus herausgefunden werden, Sie müssen es also nicht selbst zählen.

In der Wikingerlotterie gibt es eine Glückszahl - Lotterie, Die Teilnahme der Spieler ist kostenlos. Vor der eigentlichen Auslosung, Eine Zahl wird gezogen, das wirkt als Glückszahl. Wenn die Glückszahl die tatsächliche Viking Loto-Zahlenreihe trifft, löst einen Preispool für die Gewinner aus. Die zusätzliche Auszahlung kann bis zu Millionen Euro betragen, Für jede gespielte Viking Lotto-Linie sammelt sich in diesem Pot 3,4 Cent.

Für das Gemeinwohl

Das Konzept der Unterhaltung und Unterhaltungsaktivitäten, verfügbar für Buchmacher-Wetten, müssen so spezifisch wie möglich sein – Viele Experten stimmen dem zu. Hier ist die Meinung von Alexei Mukhin, Generaldirektor des Zentrums für politische Information: “hoffnungsvoll, Die Autoren der Rechnung verstehen, Was sind die Fallstricke in diesen Änderungsanträgen?, und nehmen Sie optimale Einstellungen vor, damit das neue Gesetz das Hauptziel erreicht – dem Schattensegment entgegenwirken”

Laut ihm, Der Anteil des illegalen Sektors ist in den letzten Jahren von gesunken 70% zu 40%, und “Es ist wichtig, die Aktivitäten dieser weiterhin zu blockieren, wer gibt vor, Buchmacher zu sein, und keine Gesetzeslücken für Betrüger öffnen”

Das Verbot der Überweisung von Geldern an Offshore-Buchmacher und andere Maßnahmen zur Bekämpfung von Betrügern im Online-Segment trugen weitgehend dazu bei, die Buchmacherindustrie von illegalen Einwanderern zu befreien.. Heute ist das Problem der illegalen Spielautomatenhallen und unterirdischen Casinos besonders akut., getarnt als Buchmacherfirmen. Nur in Moskau allein im vergangenen Jahr wurde über die Tatsachen der illegalen Glücksspielaktivitäten eingeleitet 76 Kriminalfälle, und im ganzen Land ist das Ausmaß der Katastrophe viel größer. Illegale Einrichtungen werden regelmäßig identifiziert und geschlossen, aber sie vermehren sich weiter.

“Dies liegt auch daran, dass es in der Gesellschaft immer noch eine hohe Nachfrage nach Glücksspielen gibt, – sagt Alexey Mukhin. – Bestimmt, Das ist ein ernstes Problem: Eine große Anzahl von Menschen wird süchtig, und Spielsucht, wiederum, führt zu einer Zunahme der Kriminalität”. Der Experte warnte vor der Einnahme “vorschnelle Entscheidungen, was zu Unzufriedenheit in der Gesellschaft führen kann”. Im Allgemeinen hält er die Idee, Ereignisse durch Raten zu begrenzen, für nützlich für die Branche, wie das Gesetz vorsieht “neue Instrumente zur wirksamen Bekämpfung des Schattensektors”, und für den Staat – “Je mehr Möglichkeiten Buchmacher haben, ihren Markt zu entwickeln, Je schneller die Beiträge der Unternehmen zur Staatskasse und zum Sport wachsen”.

Experten betonen, dass Buchmacher nicht nur eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung des öffentlichen Interesses am Sport in seinen verschiedenen Formen spielen, sondern auch an der Finanzierung von Sportorganisationen teilnehmen. VON 2017 Jahr Buchmacher Unternehmen sind verpflichtet, gezielte Beiträge zur Entwicklung des Sports zu leisten – 5% von ihrem vierteljährlichen Einkommen, aber nicht weniger 15 Millionen Rubel. Insgesamt haben Verbände und Ligen in den letzten Jahren bereits eine Milliarde Rubel von der Industrie erhalten. Und in 2019 Jahr planen Wettveranstalter zu senden 3 Milliarden Rubel zweckgebundener Zuteilungen. Und das, laut Marktexperten, erst der Beginn einer fruchtbaren Zusammenarbeit zwischen Buchmachern und Sportorganisationen.

Gleichzeitig bestehen Experten darauf, dass der finanzielle Effekt nur durch direkte Buchmacheraktivitäten möglich ist. “Das Gesetz definiert klar die Verpflichtung der Buchmacher, Geld aus Wetten auf das Ergebnis von Sportveranstaltungen zu überweisen, – erinnert Mukhin. – Gezielte Zahlungen aus Wetten auf nicht sportliche Ereignisse sind rechtlich nicht formalisiert. Erwarten von, Das Geld wird aus Quiz fließen, kaum möglich. Eine solche Aktivität wird sofort in eine Grauzone gehen und, wie in den 90ern haben sie nichts bezahlt – keine Steuern, keine anderen Abzüge, wird nie bezahlen”. Laut dem Politikwissenschaftler, “Sie, Wer ist dafür, die Staatskasse mit Wetten auf Unterhaltung und Unterhaltungsveranstaltungen zu füllen?, sind gerissen und beschäftigen sich mit der Substitution von Konzepten”

Daher für die Weiterentwicklung von Veranstaltungen “In einer positiven Art und Weise” wichtig, damit die Bemühungen des Staates und der Marktteilnehmer “erwies sich aufgrund unüberlegter oder hastig angenommener Gesetzesänderungen nicht als bedeutungslos”

Artikel bewerten