Bogota

Bogota

Stadtgebieten

Die Stadt ist bedingt in reiche und arme Gebiete unterteilt. Touristen müssen durch die Hauptgebiete von Bogota wandern.

  1. Das Herz der Stadt ist das Candelaria-Gebiet mit kolonialer Architektur, schöne Straßen, teure Geschäfte und Hotels. Hier ist es immer voll und es herrscht die Atmosphäre ständiger Feierlichkeiten. In diesem Bereich finden lokale Karnevale statt, Stadtferien, Open-Air-Konzerte.
  2. Las Nieves ist ein Ort der Konzentration von Geschäftsleuten. Hier befinden sich die Hauptbüros großer Unternehmen. Moderne Architektur, viele Wolkenkratzer aus Beton und Glas.
  3. La Macarela ist auch ein Touristenziel. Bezirk mit traditioneller lateinamerikanischer Architektur, alte Häuser und enge Gassen mit gemütlichen Restaurants.

La Macarella Bezirk

Gold Museum

Путешествуя по Боготе, загляните в одно из интереснейших мест страны — Музей золота. Культ этого драгоценного металла существовал здесь еще в доколумбовую эпоху — местные племена считали его священным веществом, in der Lage, Energie zu speichern, поэтому изделия из него использовались не только во время религиозных действий, но и в быту. И по сей день колумбийцы верят, что когда-то на территории их страны находилась легендарная страна Эльдорадо с гигантскими запасами золота.

С приходом испанцев большая часть золотых изделий была вывезена в Европу, Den Einheimischen gelang es jedoch, einen Teil ihres Erbes zu bewahren, спрятав его на дне озер, в пещерах и тайниках. Именно эти находки и составили основу коллекции музея. Heute hat es über 26.000 Exponate, многие из которых обладают довольно внушительными размерами. Besonders überraschend ist das "goldene Floß", gemacht, по мнению ученых, задолго до нашей эры: beeindruckende Plattform, выполненная целиком из благородного металла и украшенная статуями вождя и воинов.

Geschichte

Конкистадор Хименес де Кесада — основатель Боготы

6 April 1536 Der Gouverneur und Adelantado der Provinz Santa Marta Pedro Hernanes de Lugo sandte seinen Stellvertreter, Konquistador Jimenez de Quesada, mit einer Abteilung in 500 Person, teilweise auf 5 Brigas stromaufwärts der Magdalena, частично — сушей вдоль реки; Jimenez de Quesada machte sich auf den Weg zum Handel, wo Salz von den Indianern transportiert wurde, Tauschmittel, von der Karibikküste im Landesinneren, erreichte nach neun Monaten das fruchtbare Cundinamarca-Plateau. Zwei Briggs gingen in der Kampagne verloren, один — с людьми. Das Tal selbst, wo war Bogotá, waren die ersten, die Aufklärer aus fanden 25 Volkskapitäne Antonio de Lebrija und Juan de Cespedes. Zu diesem Zeitpunkt blieb die Ablösung aufgrund von Zusammenstößen mit indianischen Stämmen und Krankheiten bestehen 170 Person, Es war jedoch nicht schwierig für sie, den in der Region lebenden Chibcha-Stamm zu erobern.: die Spanier mit Göttern verwechseln, Inder kapitulierten ohne großen Widerstand. Der Name der Stadt und ihrer indischen Gebäude in spanischen Dokumenten wird erstmals im Bericht der königlichen Beamten Juan de San Martin und Antonio de Lebrija erwähnt, der persönlich an der Kampagne von Jimenez de Quesada teilgenommen hat (Juli ):

Bogota wurde von den spanischen Kolonialisten in gegründet 1538 Jahr in der Gegend, Das war das Zentrum der alten Zivilisation der Chibcha-Indianer.
Богота расположилась на месте индейской крепости Баката и стала столицей Новой Гранады — такое название Кесада дал завоёванной территории.

Als die Stadt gegründet wurde, erhielt er den Namen Santa Fe de Bogota. Санта-Фе — это католический праздник Преображения, 6 August, Die Stadt wurde an diesem Tag gegründet. Im Laufe der Zeit blieb nur das Ende des Namens übrig.

Da war Bogotá die Hauptstadt des spanischen Generalkapitäns, а с — вице-королевства Новая Гранада.
Verteidiger der Stadt in 1573 Jahr Erzbischof von Bogotá Luis Zapata de Cardenas erklärte die Heilige Isabella, weil der Kopf (als heiliges Relikt) Isabella die ungarische Königin, in Madrid von Königin Anne von Österreich gestiftet (letzte Frau von Philip II), er trug mit sich, aber in 1573 Jahr legte es in eine silberne Box in der Hauptkirche der Stadt, und der Tag der Verehrung für diesen Heiligen war angesetzt 19 November.

Die Napoleonischen Kriege in Europa lösten einen Aufschwung im nationalen Befreiungskampf in Lateinamerika aus. Nach dem Einmarsch Napoleons in Spanien erhob Ferdinand VII. Anstelle des abgesetzten Königs seinen Bruder Joseph Bonaparte auf den Thron, Kreolen von Bogota versprachen Ferdinand VII. Treue, und 20 Im Juli proklamierte die kreolische Elite die Selbstverwaltung von New Granada bis zur Wiederherstellung der Macht des rechtmäßigen Königs. Die Macht im Land ging in die Hände der Obersten Junta über. Zu Ehren dieser Ereignisse 20 Juli Kolumbien feiert Unabhängigkeitstag. Nach Bogota erklärten andere Städte die Unabhängigkeit.

Aufstand "Bogotaso" in 1948 Jahr

Rückkehr zur Stromversorgung , Ferdinand machte einen Versuch, die frühere absolute Kontrolle über New Granada wiederherzustellen, was einen neuen Aufschwung der Befreiungsbewegung verursachte. Nur dank der Einführung der spanischen Armee in die Kolonie von vielen Tausenden war es möglich, die spanische Herrschaft wiederherzustellen und wiederherzustellen.

Bogota wurde von der Armee von Simon Bolivar nur in von den Spaniern befreit 1819 Jahr. Gleichzeitig wurde die Unabhängigkeit proklamiert, und Bogota wurde die Hauptstadt der Bundesrepublik Kolumbien, oder Großkolumbien; im 1831 Jahr, nach der Sezession von Venezuela und Ecuador, — снова столицей Новой Гранады, с — Соединённых Штатов Колумбии, а с — Колумбии.

Ende des 19. Jahrhunderts wurde Bogota zum Zentrum der revolutionären Bewegung des Landes.. Während der neunten Interamerikanischen Konferenz, im Frühjahr in der Hauptstadt gehalten 1948 des Jahres, Der Mord an dem fortschrittlichen kolumbianischen Führer Jorge Gaitan war vollständig. Seine Ideen zur Transformation der kolumbianischen Gesellschaft waren bei den ärmsten Bevölkerungsgruppen beliebt., Daher führte der Mord an Gaitan zu Unruhen in der Hauptstadt.

Ein bewaffneter Aufstand beginnt in Bogota, antikonservativ, die sich auf andere Teile des Landes ausbreiteten. Die Unruhen wurden von Truppen mit Unterstützung von Panzereinheiten unterdrückt. Infolge von Schlachten, Entfaltung auf den Straßen von Bogota, starb ungefähr 2000 Person. Der zentrale Teil der Hauptstadt wurde zerstört. Viele Gebäude wurden niedergebrannt. Es dauerte viele Jahre, bis die Stadt wieder ihr ursprüngliches Aussehen hatte. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts war Bogotá das Zentrum zahlreicher interner politischer Konflikte..

Gastfreundliches Kapital

Diese Stadt wird jeden Reisenden faszinieren. Touristen haben noch eine Meinung, dass dies eine Stadt der Drogenbarone und der Mafia ist, das spielt seine gruseligen Spiele. Tatsächlich, für viele Jahre, wie Bogota von einem zweifelhaften Ort zu einem modischen wurde, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum Kolumbiens. Dieser Ort, Hier können Sie sich vor den Touristenmassen verstecken, Tauchen Sie ein in einen völlig anderen Rhythmus und eine andere Lebensweise.
Kolumbien und Bogota einschließlich - ein Berggebiet, Die Stadt liegt im Herzen des Landes in den Cordillera-Bergen. In Bogota müssen sich Touristen anpassen, weil sie oben ist 2400 m über dem Meeresspiegel und Unwohlsein am ersten Tag des Aufenthalts überrascht niemanden

Der Zeitunterschied zwischen Bogota und unserem Gürtel ist 8 Std (Das ist auch wichtig für den menschlichen Körper).
Bogota wurde ungefähr von den Spaniern gegründet 500 Jahre zuvor. Trotz des Staates Spanisch, Fast jeder kann Englisch

Die Stadt ist dicht besiedelt, mehr als 8 millionen Menschen.

Bogota und seine Attraktionen

Bolivar Platz

Центральная достопримечательность Боготы и место, откуда стартуют почти все экскурсии по городу, — площадь Боливара. Это не просто исторический и административный центр, но и самое любимое горожанами место. Hier ist es immer laut, Touristen füttern Tauben, а жители столицы назначают встречи и просто прогуливаются по вечерам. Площадь носит имя первого президента и освободителя Колумбии Симона Боливара, в центре располагается его конный монумент, а вокруг можно полюбоваться на архитектурные памятники разных эпох и стилей.

В период праздников площадь преображается — традиционно ее весьма пышно украшают, в особенности в Рождество.

Berühmte Gebäude rund um den Platz: neoklassizistisches Nationales Kapitol, zur freien Verfügung zur Verfügung, если заранее договориться об экскурсии, Дворец Юстиции и Кафедральный собор, а также Президентский дворец, возле которого ежедневно в 17.00 можно наблюдать церемонию смены почетного караула.

Hotels in Bogota

Budget-Hotels in Bogota finden Sie in der Region La Candelaria, Hier leben auch die meisten Jugendherbergen in der Hauptstadt, Hier leben freundliche und gesprächige Touristen aus aller Welt. Historisches Stadtzentrum und große Museen, und auch einige anständige Nachtclubs sind zu Fuß erreichbar. jedoch, obwohl, dass das Gebiet als relativ sicher gilt, hier solltest du nicht eines abends spazieren gehen und viel bargeld mitnehmen.

Более безопасный район — Zona T или Parque de la 93, Hotels sind hier jedoch nicht viel teurer. Aber in diesen Gebieten wird es nie ein Problem mit einem Taxi geben 6 am Morgen: In fast jedem Gebäude gibt es einen Nachtclub, deren Gäste einfach nur morgens abreisen möchten.

Mittelklassehotels befinden sich in der Nähe von Universitäten (z.B, Chapinero Nachbarschaft) oder in der historischen Innenstadt.

Alle Links wurden im Juni abgerufen 14, 2016.

  • Harvard University Gazette, Akademisch macht Stadt zu einem sozialen Experiment Text über Antanas Mockus’ viele Strategien, um Bogotá zu ändern
  • Einsamer Planet, Wir stellen Bogotá vor
  • Bogota Kolumbien Südamerika
  • Google Earth Bogotá Karte

Hauptstädte Südamerikas

Annahme, Paraguay ·
Bogota, Kolumbien ·
Brasilia, Brasilien ·
Buenos Aires, Argentinien ·
Caracas, Venezuela ·
Cayenne, Französisch-Guayana ·
Georgetown, Guyana ·
Grytviken, Süd-Georgien und die südlichen Sandwich-Inseln ·
Frieden, Bolivien ·
Lima, Peru ·
Montevideo, Uruguay ·
Paramaribo, Suriname ·
Quito, Ecuador ·
Santiago, Chile ·
Zucker, Bolivien ·
Stanley, Falkland Inseln

Freizeit

Для насыщенного отдыха в Боготе есть множество вариантов, однако в первую очередь большинство туристов наслаждается потрясающей природой места. Сделать это можно в самом большом парке имени Симона Боливара или же отправившись в уникальный Ботанический сад «Хардин», на территории которого произрастает более 800 Arten der lokalen Flora.

Если прогулки по садам и заповедникам кажутся вам скучными, есть вариант и более веселого времяпрепровождения — посещения аквапарка со множеством водных горок или местного театра Colon, названным удивительнейшим театром в мире. Возведенное в 1885 Jahr, здание театра признано одним из 7 чудес света страны, а также ее архитектурным наследием.

Ценители культурного досуга должны обязательно побывать в Боготе в дни иберо-американского театрального фестиваля, когда в город стекаются тысячи театральных трупп со всего мира. Фестиваль проходит дважды в год и очень напоминает своей яркостью, настроением и обилием мероприятий европейский карнавал. В фестивале принимают участие профессиональные группы, цель которых — продемонстрировать свое искусство публике, а также наладить контакты с коллегами. В день проходит несколько спектаклей, многие из которых показывают на улице.

Essen

Jede Reise hinterlässt auch gastronomische Erinnerungen an neue Gerichte. Die kolumbianische Küche ist keine Ausnahme. Das Essen in Bogota ist köstlich, wie in einfachen Cafés, und in teuren Restaurants. Hier bleiben die Frische der Produkte und die kulinarische Tradition immer auf hohem Niveau.. Ceviche ist das Hauptnationalgericht, das kam hier noch aus der peruanischen Küche 2000 Jahre zuvor. Es besteht aus Fisch und Meeresfrüchten und ist wie einheimisch gefragt, und Touristen. In der Stadt sind auch verschiedene reichhaltige Suppen und Brühen beliebt.. Ajiaco einen Versuch wert (lokale Suppe), Onkel (alkoholarmes Getränk), Kokablatttee. Die gastronomischen Orte von Bogota werden für Touristen nützlich sein, um ihre Reiseroute zu planen.

Andres in Bogota

  1. Das Steakhouse und die Salsa-Bar "Andres" bieten neben guten Steaks auch eine Atmosphäre - ein verrücktes surreales Interieur lässt niemanden gleichgültig. Hier sind immer viele Besucher, riecht köstlich und Rumba klingt bis zum Morgen: Sie können direkt zwischen den Tischen tanzen, Das tun fast alle Gäste mit großer Freude.
  2. Restaurant La Mar Cebicheria - ein anspruchsvoller Ort, Hier können Sie den zartesten gegrillten Tintenfisch probieren. Diese Delikatesse wird viel kosten, in der Nähe von 50 Dollar, aber das ist es wert.
  3. Casa San Isidro Restaurant - teurer Ort mit peruanischer Küche, wo Fleisch schön gekocht wird.
  4. Die falsche Tür., Cafe Casa Galeria., Cafe Mundano, Cafe Camino House - beliebt bei preisgünstigen Touristencafés mit lokaler Küche und Geschmack.

Wenn Sie Zeit und Geld haben, dann müssen Sie mindestens Bogota besuchen, das für unsere Weltanschauung übliche kulturelle Bild der Welt zu verändern. Kolumbien wird auch nach seinem Besuch nicht allen klar sein, aber das heißt nicht, dass du nicht dorthin gehen sollst.

Preise in Bogota

Kolumbien ist ein relativ günstiges Touristenland. Die Preise in Bogota sind ebenfalls niedrig:

  • billiger Stadtverkehr - von 70 Cent;
  • vernünftige Preise für Souvenirs;
  • Lebensmittelpreise sind völlig ausreichend: Hier gibt es relativ billiges Obst und Gemüse, Sie können von ganzem Herzen exotisch genießen, Spaziergang durch die örtlichen Straßenmärkte, aber das fleisch ist teuer;
  • Das Abendessen in einem Budget-Restaurant kostet ungefähr 10 Dollar pro Person: Fast jedes Café bietet ein günstiges Frühstück und Mittagessen 3-5 Dollar.

Unterhaltung ist hier auch für jedermann erschwinglich: Die Eintrittskarte für das Museum kostet 3 Dollar, Auf einem Konzert 5-10 Dollar, Ausflüge - von 10 zu 15 Dollar. Es lohnt sich, ein Taxi in die Stadt zu nehmen 3 Dollar.

Wie komme ich nach Bogota?

Der internationale Flughafen El Dorado befindet sich in 20 Minuten Fahrt vom Stadtzentrum entfernt. Alle Inlandsflüge (von Cali, Cartagena und Medellin) Ankunft am Puente Aereo Terminal, Das ist mit WiFi ausgestattet.

Sie können durch ins Zentrum gelangen: 1) offizielles Taxi: Zuerst müssen Sie einen Schalter am Flughafen finden, Wählen Sie die gewünschte Richtung, und nimm den gedruckten "Gutschein", Dies zeigt die Kosten der Reise an. Dann steigen Sie zum Taxistand aus, Gutschein dem Fahrer zeigen, Adresse sagen. Sie müssen am Ende der Reise und nur diesen Betrag bezahlen, welches im "Gutschein" abgedruckt ist. Allgemein, Die Reise ins Zentrum wird von sein 25 zu 30 000 POLIZIST. 2) Bus, Die Haltestelle befindet sich nur wenige Meter vom Ausgang des Flughafens entfernt. Fahrpreis 3600 POLIZIST.

Die Preise auf der Seite gelten für März 2019 r.

Einkaufen

В плане шопинга Богота — это отличное место, ведь именно здесь можно приобрести не только товары известных производителей и брендов, но и уникальные изделия ремесленников, и самобытные сувениры. Themen, кто планирует не только приобрести все необходимое, но и провести время всей семьей, стоит отправиться в торгово-развлекательный центр Centro Andino, где вы найдете множество магазинов и уютных кафе, а также современный кинотеатр.

Если же вас больше интересует покупка сувениров, загляните на местные рынки, Hier gibt es eine riesige Auswahl an Geschenkartikeln, вроде обезьянок из кокосовой скорлупы или картин, написанных маслом и акрилом, Kaffee, украшений из драгоценных камней, национальной одежды и многого другого. Один из популярных рынков расположен в старинном районе Ла-Канделярия.

Demografie

Die größte und bevölkerungsreichste Stadt Kolumbiens, Bogotá hatte 7,881,156 Einwohner mit Wohnsitz in 2,262,251 Wohnungen in seiner Metropolregion nach dem 2005 Volkszählung.

Zuverlässige Zahlen zur ethnischen Zugehörigkeit sind schwer zu ermitteln, da bei der nationalen Volkszählung Verweise auf Rassen nachher gestrichen wurden 1918, Erkennen der Unmöglichkeit einer objektiven Rassenklassifizierung und nicht das Hervorheben ethnischer oder rassischer Unterschiede. In den späten 1980er Jahren kamen Schätzungen zu dem Schluss, dass Mestizen (weiß-indische Mischung) ungefähr konstituiert 50 Prozent der Bevölkerung, Weiße 25 Prozent, Mulatten (Schwarz-Weiß-Mischung) und Zambos (schwarz-indische Mischung) 20 Prozent, Schwarze 4 Prozent, und Indianer 1 Prozent. Die verschiedenen Gruppen sind in unterschiedlichen Konzentrationen im ganzen Land anzutreffen, Die Weißen leben hauptsächlich in den städtischen Zentren, besonders in Bogotá. Nach den 1940er Jahren, Die Mestizen zogen in die Städte, wo sie Teil der städtischen Arbeiterklasse oder der städtischen Armen wurden.

Infrastruktur

Gesundheit

Das Gesundheitswesen in Bogotá wird vom Gesundheitsministerium des Distrikts verwaltet und mit einem Beitrag von vier Prozent zum Einkommen aller Mitarbeiter finanziert. Nichterwerbstätige fallen unter ein subventioniertes Gesundheitssystem, bei denen der Beitrag vom Einkommensniveau abhängt.

Die Stadt hat viele Gesundheitszentren, Privatkliniken und staatliche Krankenhäuser, die medizinische und Krankenhausleistungen erbringen. Es gibt 142 öffentliche medizinische Kliniken und 22 Gesundheitsorganisationen, die Dienstleistungen für mehr als erbringen 4,900,000 Patienten.

Transport

Bogotá verfügt über ein umfangreiches modernes Transportsystem mit mehr als 15,000 Busse, Lieferwagen (mittelgroße Busse), kollektiv (Lieferwagen oder Minivans), Taxis und das Transmilenio (92 Gelenkbusse implementiert in 2001). Busse sind das Haupttransportmittel. Bogotá ist auch eine Drehscheibe für nationale und internationale Buslinien. Das Hauptterminal bedient Strecken zu den meisten Städten Kolumbiens und internationale Verbindungen nach Ecuador und Venezuela.

Bogotás Hauptflughafen, Internationaler Flughafen El Dorado, wickelt alle nationalen und internationalen Flüge ab. Im 2007, Es wurde eine bedeutende Erweiterung begonnen, die die Kapazität des Flughafens von derzeit an erweitern wird 8 Millionen Passagiere pro Jahr zu 16 Millionen Passagiere pro Jahr. Ein kleinerer Flughafen, Guaymaral Flughafen, dient als Basis für die Polizeiluftfahrt und alle Aktivitäten der allgemeinen Luftfahrt.

Wirtschaft

Geschäftszentrum von Bogota

Bogotá ist Kolumbiens größtes Wirtschaftszentrum (zusammen mit Medellin, Cali und Barranquilla) und eines der wichtigsten Wirtschaftszentren in Südamerika. Общий ВВП столицы составляет $86 Milliarde Dollar, Das ist ein Viertel des BIP von ganz Kolumbien, pro Kopf macht im Durchschnitt aus 10 000 Dollar und nach diesem Indikator ist Bogota auf Platz 6 unter den Städten Südamerikas. Die meisten kolumbianischen Unternehmen haben ihren Hauptsitz in Bogota. Auch Bogota ist das wichtigste Industrie- und Finanzzentrum Kolumbiens., Die meisten Privatbanken in Kolumbien haben hier ihren Hauptsitz, Bank der Republik usw..

In Bezug auf den Globalitätsindex war Bogota 2010-2012 anderen Städten in Südamerika unterlegen: Buenos Aires, Sao Paulo und Rio de Janeiro, aber vor Caracas.

Kommunikationskultur

Da meine Lieblingssprache Englisch ist, In sechs Monaten habe ich einen stabilen Freundeskreis von Expats gebildet, sowie furchtlose Russen, direkte Verkörperung aller bestehenden Stereotypen über uns. Meine Freundschaft mit Kolumbianern funktioniert aufgrund der Sprachbarriere nicht, da ich Spanisch nicht wirklich mag, vor allem aber aufgrund ihrer Sprachetikette, Das steht meiner Geschäftsgewohnheit direkt entgegen. Kolumbianer sind schrecklich höfliche Menschen, mit einer Vielzahl von Sprachstrukturen, zielte darauf ab, dich süß erscheinen zu lassen, ohne Aggression. Es ist in Ordnung, zu spät zu Treffen hier zu kommen., denn unterwegs sind Sie verpflichtet, alle Ihre Bekannten zu umarmen und sich nach ihrem Wohlergehen zu erkundigen, sowie die Angelegenheiten ihrer Familien.

Administrative Aufteilung

Bereiche Quadrat,km² Population,Menschen. (2005)
1 Gemacht (Usaquen) 65,31 449 621
2 Chapinero (Chapinero) 38,99 122 991
3 Santa Fe (Santa Fe) 44,87 107 044
4 San Cristobal (San Cristobal) 48,16 460 414
5 Usme (Usme) 215,56 267 423
6 Tunhuelito (Tunjuelito) 10,28 204 367
7 Boss (Bosa) 23,92 475 694
8 Kennedy (Kennedy) 38,57 973 332
9 Fontibon (Fontibón) 33,26 312 629
10 Engativa (Engativá) 35,56 781 138
11 Suba (Geh hinauf) 100,54 780 267
12 Barrios Unidos (Vereinigte Nachbarschaften) 11,90 176 552
13 Teusakillo (Teusaquillo) 14,21 126 125
14 Los Martires (Die Märtyrer) 6,55 95 541
15 Antonio Nariño (Antonio nariño) 4,93 98 355
16 Puente Aranda (Aranda-Brücke) 17,24 282 491
17 La Candelaria (La Candelaria) 1,84 23 985
18 Raphael Uribe Uribe (Rafael Uribe Uribe) 13,44 376 711
19 Ciudad Bolivar (Bolivar Stadt) 129,98 658 477
20 Sumapas (Sumapaz) 780,96 2 478

Sport

Die Beziehung der Kolumbianer zum Sport wird durch das Wort "Wahnsinn" gut beschrieben.. In Europa betrachten wir, was für leidenschaftlichere Menschen, als die Briten, Nein, Wir wissen über ihre Fußballrowdys Bescheid, und jeder russische Fußballfan, allgemein, sehr vertraut mit der englischen Liga. In Notfällen, Außerhalb Europas für die Fußballwelt gibt es Brasilien mit Argentinien. Der lokale Fußballfanatismus hat mich davon abgehalten, und obwohl ich Fußballspiele in Stadien besuche, und "Santa Fe", was ich verwurzele, wurde letztes Jahr die erste kolumbianische Mannschaft, wer nahm den South American Cup, Es gibt einen sehr klaren Wendepunkt mit Leidenschaft für Fußball. Für kolumbianische Kommentatoren gibt es überhaupt keine Teamfehler, hier im Fernsehen reden sie stundenlang, wie so und so ein Richter es vermasselt hat und wie jemand "einfach Pech" hatte

1994 wurde in Kolumbien ein ehemaliger Verteidiger der Nationalmannschaft für getötet, что во время игры против США имел неосторожность забить в свои ворота.

Die aufschlussreichste Geschichte ereignete sich jedoch im letzten Sommer., während der Copa America. Als Kolumbien gegen Venezuela spielte, Ich ging mit meinen venezolanischen Freunden, um das Spiel im Bogota-Park im Norden der Stadt zu sehen. Es war ein riesiger Bildschirm installiert, und die Hälfte von Bogota und wir sind im Gras, Zehn Menschen, unterstützt Venezuela. Wir haben es sehr laut gemacht, Sie stießen uns in den Rücken und schrien mit Lautsprechern in unseren Ohren, Infolgedessen sagte unser Freund nach dem ersten Tor gegen Kolumbien, dass "wir werden hier nicht lebend gehen". Als Venezuela gewann, lokale TV-Firma hat uns interviewt, und mein Freund, als wir laut sprangen und uns über den Sieg freuten, pfiff das Telefon. Das ist ungefähr alles, что вам нужно знать о футбольных фанатах здесь.

Wetter, Klima, Temperatur von Monaten in Bogota

Saison Herbst Winter Frühling Sommer
Monat Sep. Okt. Nov. Dez. Jan. Feb. Beschädigen Apr. Kann Jun Jul Aug. Jahr
Maximum aufnehmen ° C. 23 22 27 27 28 25 28 30 23 25 27 27 30
Durchschnittliches Maximum ° C. 18 18 18 18 18 18 19 18 18 17 17 17 18
Durchschnittstemperatur ° C. 13 13 13 12 12 13 13 13 13 13 12 12 13
Durchschnittliches Minimum ° C. 7 8 8 7 6 7 8 8 8 8 8 7 8
Minimum aufzeichnen ° C. -2 -2 -2 -3 -2 -3
Regen Tage 4 7 12 3 3 3 7 7 8 4 2 3 63
Nebel Tage 17 20 21 24 25 21 21 17 17 12 11 14 220
Gewitter Tage 7 13 12 6 5 5 9 10 8 3 2 3 83
Regenfall Mm. 50 140 110 60 40 50 80 110 100 60 40 40 880
Luftfeuchtigkeit % 80 85 85 85 80 80 85 85 85 80 80 80 83
Luftfeuchtigkeit am Morgen % 92 92 93 94 95 94 93 93 92 91 90 91 93
Luftfeuchtigkeit am Abend % 68 74 76 73 67 68 70 73 72 69 66 65 70
Windgeschwindigkeit Km / h 14 9 12 12 14 14 14 8 8 14 14 14 12
Länge des Tages Std 13 12 12 12 12 12 12 13 13 13 13 13 12
Taupunkt ° C. 9 10 10 9 8 9 10 10 10 10 8 8 111
Summe der aktiven Temperaturen ° C. 92 103 100 95 78 86 121 117 112 100 95 86 1184
Sonnenstrahlung Mj / m2 19 18 17 18 19 19 18 17 17 18 19 19 18

Zeig mehr

Bogota – Nächste Flughäfen

Gesamt 10 Aufzeichnungen.

Bogota LMSHeliportSeabaseClosed
8 km Bogota L.
44 km Villavicencio M.
51 km Gomez Nino Apiay Air Base Apiay M.
54 km Girardot M.
69 km Mariquita M.
72 km La Dorada M.
74 km Ibague M.
82 km Tunja M.
100 km Manizales M.
115 km Pereira M.

Städte in der Nähe von Bogota

Einträge anzeigen 1-10 von 495.

Land Region Die Stadt Kosten Die Lebensqualität Klima Sicherheit
Kolumbien Monat 1-10 1-10 1-10
0 km Kolumbien Bogota D.C.. Bogota 7,674,366 378 US Dollar 4.9 9.8 4.9
132 km Kolumbien Antioquia Medellin 1,999,979 279 US Dollar 5.7 9.9 6.4
384 km Kolumbien atlantisch Barranquilla 1,380,425 363 US Dollar
162 km Kolumbien Cauca's Valley Kali 2,392,877 271 US Dollar 4.5 5.7 5.2
358 km Kolumbien Bolivar Cartagena 952,024
161 km Kolumbien Santander Nach Buchara 571,820
90 km Kolumbien Caldas Manisales 357,814
200 km Kolumbien Cauca Popayan 258,653
70 km Kolumbien Boyacá Tunha 117,479
280 km Kolumbien Narino Pasta 382,236

Kultur

Nationalmuseum von Kolumbien

Die Hauptmuseen Kolumbiens befinden sich in Bogota. Insgesamt gibt es neun: Archäologisches Museum, Museum für Kunst und Volkstraditionen, Gold Museum, Stadtentwicklungsmuseum, Kolonialkunstmuseum, Museum für religiöse Kunst, Nationalmuseum von Kolumbien, Museum für moderne Kunst, Mint - Numismatische Sammlung der Bank der Republik, Hausmuseum von Simon Bolivard.

Музей золота в Боготе — единственный в мире музей, welches einzigartige Kunstwerke der präkolumbianischen Ära enthält, handgefertigt von indischen Handwerkern. Außerdem, Es gibt ein Museum, der Stadt vom berühmten kolumbianischen Maler und Bildhauer Fernando Botero gestiftet, wo die Sammlung von Gemälden und Skulpturen aufbewahrt wird, Zugehörigkeit zum Künstler selbst, а также его личное собрание картин европейских художников — представителей импрессионизма, Kubismus und andere Bereiche der Malerei.

Bogotá hatte ein reiches kulturelles Leben. Die Columbia Academy befindet sich hier, Nationale Universität von Kolumbien (geöffnet in ) und andere Hochschuleinrichtungen. IM 1910 Das Nationale Konservatorium wurde gegründet, а в — Национальный симфонический оркестр. IM 1791 Kolumbiens erste Wochenzeitung erschien in Bogota. Durch 20 Jahre in der Hauptstadt wurden bereits vier Zeitungen gedruckt. Es folgte die rasante Entwicklung der Presse im Laufe des 19. Jahrhunderts.. Die Nationale Radio- und Fernsehorganisation wurde gegründet. Die Nationale Nachrichtenagentur "Kolprensa" arbeitet. Es gibt eine große Anzahl von Theatern und Kunstgalerien. Iberoamerikanisches Theaterfestival, findet jeden Tag in Bogota statt 2 Jahre im April, gilt heute als das größte Theaterfestival der Welt.

Die Stadt hat einen botanischen Garten, das präsentiert viele Arten von exotischen Pflanzen. Die jährliche und wichtigste Sportshow der Hauptstadt ist der Stierkampf, Sammeln von 100 zu 150 tausend. Zuschauer.

Der Bogotino-Halbmarathon findet jährlich in der Stadt statt. Die Fußballvereine Millonarios und Santa Fe haben ihren Sitz.

Mount Monserrate

Богота располагается в ущелье, umgeben von Berggipfeln. Одна из них — гора Монсеррате — имеет особое значение, не случайно ее почитали еще индейцы, а католические служители церкви объявили священной. IM 1627 году на горе построили монастырь и католический собор — Базилику распятого Христа. Чтобы совершить молитву к ней стекаются тысячи паломников ежегодно, weil es berücksichtigt wird, dass das hier gelagerte Kruzifix heilungsfähig ist.

Подняться на гору можно пешком — путь довольно трудный, но многие выбирают именно его. Есть варианты и проще — на канатной дороге и фуникулере, но даже самый сложный подъем на вершине будет вознагражден потрясающим видом на город.

Artikel bewerten